+43 664 738 386 83 HomeMagazinAboSitemap

Detailansicht

„Customer Experience Day“

Das Team von Prinoth mit CEO Klaus Tonhäuser.

Skiareatest-Präsident Klaus Hönigsberger war begeistert vom Customer Experience Day.

Vorstand Bernhard Gruber mit seidnem Mitarbeitern vom Wildkogel.

HTI-Gruppe hinterlässt bleibenden Eindruck

Am 13. Juni 2024 luden die Unternehmen der HTI-Gruppe zu einem „Customer Experience Day“ in die Werkshallen am Standort in Sterzing (IT) ein. LEITNER, PRINOTH, DEMACLENKO, TROYER, LEITWIND und SKADII boten Kunden und Partnern einen spannenden Blick hinter die Kulissen und ein abwechslungsreiches Tagesprogramm.

Eindrucksvoll demonstrierte sich die geballte Kompetenz der HTI-Gruppe beim „Customer Experience Day“, der am 13. Juni am italienischen Hauptsitz in Sterzing über die Bühne ging. Über 400 Teilnehmer aus 8 Nationen sind der Einladung gefolgt und haben diese einzigartige Gelegenheit für einen Blick hinter die Kulissen der innovativen Unternehmen genutzt. Um den Besuchern ein unvergleichliches Erlebnis zu bieten, war die Veranstaltung mit spannenden Aktivitäten, aufschlussreichen Impulsvorträgen und kulinarischen Highlights gefüllt.

Auf großes Interesse stießen die spannenden Fachvorträge zu hochaktuellen Branchenthemen, neuen Produkten und den Synergiepotenzialen innerhalb der HTI-Gruppe. Zudem umfasste die Veranstaltung auch eine Reihe von Ausstellungen im Innen- und Außenbereich. So konnten sich die Besucher aus nächster Nähe vom umfangreichen Produktangebot von LEITNER, PRINOTH, DEMACLENKO, TROYER und SKADII überzeugen, wobei vor allem die zukunftsweisenden digitalen Lösungen der verschiedenen Unternehmen und Geschäftsbereiche für Begeisterung gesorgt haben.

Umrahmt wurde das Event von einem traditionellen Frühschoppen, einem Grillfest und Live-Musik, sodass auch der persönliche Austausch und das gesellige Beisammensein nicht zu kurz kamen. Zudem konnten die Teilnehmer an Führungen durch die hochmodernen Produktionsanlagen teilnehmen. Diese boten einen aufschlussreichen Einblick in die innovativen Fertigungsprozesse und das Engagement der Gruppe für höchste Qualität und Ressourceneffizienz.

Themen der Impulsreferate:
LEITNER: LeitPilot – Autonomer Fahrbetrieb
PRINOTH: Clean Motion
DEMACLENKO & TROYER: Wie man Wasserkraft und Beschneiungsanlagen kombiniert SKADII: Wie die Digitalisierung zur optimalen Nutzung der Hardware beiträgt
LEITWIND: Windenergie in Skigebieten

www.demaclenko.com