+43 664 738 386 83 HomeMagazinAboSitemap

Detailansicht

Gelebte Rennlaufkompetenz:

© Wintersteiger AG

Wintersteiger Exklusivpartner der „Atomic Pro Center“

Seit über 20 Jahren sind Wintersteiger und Atomic (Amer Group) Partner, weltweit hat Atomic mehr als 30 Wintersteiger Skiservicemaschinen im Einsatz. Diese Partnerschaft wird nun intensiviert und auf die „Atomic Pro Center“ ausgeweitet.

Hinter „Atomic Pro Center“ steht geballte Rennlaufkompetenz: Es handelt sich um Fachgeschäfte für Skirennläufer und FIS Mitglieder, vom Nachwuchs bis zum Weltcup-Fahrer erhalten die Profisportler hier ihre gesamte Ausrüstung. Wintersteiger, bekannt für Innovationen im Rennservice, wird weltweit exklusiver Servicepartner, d.h. die Atomic Pro Center werden mit Wintersteiger Skiservicemaschinen ausgestattet. Für Sporthändler, die ein Atomic Pro Center betreiben, ist Wintersteiger der von Atomic empfohlene Servicepartner.

Daniel Steininger, Leitung Geschäftsfeld Sports bei Wintersteiger, zur neuen Kooperation: „Wintersteiger und Atomic sind seit Jahrzenten erfolgreiche Partner und aus intensiven Gesprächen resultierten zusätzliche Synergien. Durch diese erweiterte Kooperation ergibt sich für beide Unternehmen eine Win-win-Situation. Wir sind sehr stolz, dass Atomic als eine der erfolgreichsten Marken im Skisport zu 100 % auf Wintersteiger vertraut!“

Dies bestätigt Atomic Geschäftsführer Wolfgang Mayrhofer: „Die Rennserviceabteilung von Atomic vertraut seit vielen Jahren auf Maschinen von Wintersteiger. Bereits 1997 startete man mit der Kantenschleiftechnologie Ceramic Disc Finish, damals noch mit einer Trim 90. Wintersteiger war immer ein verlässlicher Partner: Hohe Kompetenz, toller After-Sales-Service und schnelle Erreichbarkeit zeichnen Wintersteiger aus. Wir freuen uns auf die intensive Zusammenarbeit im Atomic Pro Center.“

An Ideen für künftige gemeinsame Projekte mangelt es nicht: Neben der Ausstattung mit Skiservicemaschinen umfasst die Kooperation Kampagnen zum Thema Skiservice oder das Abhalten von Skiservice-Seminaren in der Atomic Academy.

Informationen zum Geschäftsfeld SPORTS:
Das gesamte Wintersteiger Produktprogramm umfasst Skiservice-Automaten, Stein- und Bandschleifmaschinen, Bindungseinstell-, Wachs- und Belagreparaturgeräte, Lager-, Depot- und Trocknungssysteme bis hin zur Verleihsoftware und Shopeinrichtung. Mit Fußanalysegeräten, Einlagen und Kompressionssocken, die unter der Marke Bootdoc vertrieben werden, und den Hotronic Wärmesystemen für Schuhe, Handschuhe und Füße bekommt der Kunde alles aus einer Hand.

Information zum Unternehmen:
Die Wintersteiger AG ist eine international aufgestellte Maschinen- und Anlagenbaugruppe, die sich seit ihrer Gründung 1953 als innovativer Lösungsanbieter für Kunden in technisch anspruchsvollen Nischenmärkten eine führende Position erarbeitet hat. Die Geschäftsfelder der Unternehmensgruppe umfassen: 

- SEEDMECH Gesamtlösungen für Pflanzenzucht und -forschung 
- SPORTS Gesamtlösungen für den Verleih und Service von Ski und Snowboards Systeme zur hygienischen Trocknung von Sportartikeln und Berufsbekleidung Individuelle Lösungen rund um den Fuß 
- WOODTECH Prozesslösungen für den präzisen Holzdünnschnitt, Holzreparatur und -kosmetik Sägeblätter für Holz, Lebensmittel und Metall Maschinen für mobile und stationäre Sägewerkstechnik Anlagen und Automatisierungslösungen 
- METALS Maschinen und Anlagen im Bereich Richttechnik

Wintersteiger ist Weltmarktführer in den Geschäftsfeldern SPORTS, SEEDMECH und WOODTECH. Die Zentrale in Ried im Innkreis, 15 eigene Konzerngesellschaften und 60 Repräsentanzen beliefern in Summe 130 Länder. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Weitergehende Informationen stehen unter www.wintersteiger.com zur Verfügung.

www.wintersteiger.com