+43 664 738 386 83 HomeMagazinAboSitemap

Detailansicht

Hinterstoder-Wurzeralm-Bergbahnen

Landesrat Markus Achleitner (Mitte) und die Vorstände der Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG Helmut Holzinger (l.) und Rainer Rohregger (r.) präsentieren die neuen Kabinen der Standseilbahn auf die Wurzeralm. ©HIWU

Abtransport der ersten der beiden ausgedienten Wagen der Standseilbahn. Ab Sommer bringen neue, moderne Kabinen alle Gäste auf die Berge. ©HIWU

Ausgedient – alte Wagen verlassen die Standseilbahn Wurzeralm

Die Sommersaison mit den neuen Wagen startet Ende Juli 2020

Seit 1978 gibt es die Standseilbahn auf die Wurzeralm. Im Jahre 1996 wurde sie zu einer der schnellsten Standseilbahnen Europas modernisiert. Seit dem wurden zuverlässig und sicher rund 20 Millionen Gäste im Sommer und Winter auf das herrliche Hochplateau der Wurzeralm befördert. Nun haben die alten Wagen ausgedient, Ende April wurde der erste der beiden abtransportiert.

Sommersaison mit neuen Wagen
Die Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG investierte rund vier Millionen Euro in die neue Standseilbahn. Der Auftrag für die neuen, modernen Kabinen konnte an das oberösterreichische Unternehmen Carvatech mit Sitz in Oberweis bei Gmunden vergeben werden. „Die Investitionen in die Standseilbahn auf die Wurzeralm und der geplante Neu-Start im Sommer ist gerade in Zeiten der Corona-Krise ein wichtiges, auch symbolisches Zeichen für den heimischen Tourismus: Wir starten wieder und es soll steil aufwärts gehen“, so Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner.

Standseilbahn auf Wurzeralm wichtig für Bergsommer
„Covid-19 hat zwar unsere Pläne durchkreuzt, wir werden aber trotzdem unsere Sommersaison auf der Wurzeralm mit den neuen Wagen starten können“, so Ing. Helmut Holzinger, Vorstand der Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen AG. Die neuen Wagen sollen Ende Juni 2020 geliefert werden, der Sommerbetrieb Ende Juli 2020 starten.

Die Standseilbahn bringt seit vielen Jahren Wanderer, Bergsteiger und Mountainbiker in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel zum Ausgangspunkt ihrer Aktivitäten. Vom Singletrail Wurzeralm bis zu zahlreichen einfachen Wander- und Erlebniswegen für die ganze Familie bis hin zu anspruchsvollen Berg- und Kletterrouten bietet die Wurzeralm viel Abwechslung für Groß und Klein.

Aktuelle Informationen
Alle wichtige Informationen und Betriebszeiten findet man unter www.wurbauerkogel.at und www.hiwu.at sowie auf Facebook unter „Hinterstoder-Wurzeralm Bergbahnen“ und „Wurbauerkogel“.


Die Hinterstoder-Wurzeralm-Bergbahnen AG
Die Hinterstoder-Wurzeralm-Bergbahnen AG betreiben zahlreiche Liftanlagen in Hinterstoder, auf der Wurzeralm und am Abenteuerberg Wurbauerkogel. Während der Sommersaison sind neben dem Sessellift, der Sommerrodelbahn und dem Alpine Coaster am Wurbauerkogel in Hinterstoder die Hössbahn und der Höss-Express sowie auf der Wurzeralm die Standseilbahn und der Frauenkarlift geöffnet. Die Regionen laden ein zum Wandern, Mountainbiken, Paragleiten und Genießen der herrlichen Bergwelt.