+43 664 738 386 83 HomeMagazinAboSitemap

Detailansicht

Saisonstart am Wilden Berg Mautern

Das neue Wildkatzengehege ist im Sommer 2020 das Highlight am Wilden Berg Mautern. © Michael Gletthofer

Visualisierung des neuen Wildkatzengeheges am Wilden Berg Mautern. © Michael Gletthofer

Mit neuem Wildkatzengehege und CATWALK

Mit Beginn der Sommersaison wartet am Wilden Berg in Mautern eine neue Besucher-Attraktion: Das umgestaltete Wildkatzengehege samt „Catwalk“ wird das neue Zuhause für die beiden Wildkatzen Tom und Jerry.

Unter fachkundiger Betreuung der Firma GoWild – Zoo & Wildlife Consulting Services wird am Wilden Berg ein Gehege geschaffen, in dem sich die Wildkatzen richtig wohlfühlen. Für die Umsetzung vor Ort zeichnet der technische Leiter vom Wilden Berg, Uwe Raith, verantwortlich. Unter strengen Sicherheitsvorschriften arbeiten derzeit fünf Personen an diesem Projekt. Das neue Zuhause bietet den Wildkatzen viele Möglichkeiten zum Verstecken und Beobachten. Besucher können über großzügige Glasfronten und Gucklöcher die Wildkatzen in ihrem Lebensraum beobachten. Ab Juli 2020 wird auch der "Catwalk" fertig gestellt sein. Ein 30 Meter langer Verbindungsgang, der sechs Meter hoch über den Köpfen der Besucher verläuft, wird ein echter Hingucker. So haben die Wildkatzen die Möglichkeit, zwischen zwei Gehegen zu wechseln. "Die Wildkatzen haben dann verschiedene Reviere mit unterschiedlichen Ausstattungen, wie Steinhaufen oder Baumstämmen zum Verstecken", freut sich Tierpflegerin Sonja Gollenz.

Auch das Waschbärengehege wurde renoviert. Der neue Schauzaun ist mit großzügigen Glasflächen ausgestattet und sorgt damit für eine bessere Einsicht ins Gehege. Und im Hühnerhaus wurde auch der Brutapparat integriert – so kann man die Entwicklung vom Ei bis zum Huhn an einem Ort beobachten.

www.derwildeberg.at