+43 664 738 386 83 HomeMagazinAboSitemap

Detailansicht

SOKO Kitzbühel Fanwanderung

Begeisterte Fans mit den SOKO Kitzbühel Stars. © Kitzbühel Tourismus

SOKO Kitzbühel Stars präsentieren die neuen Merchandise Artikel und wählen ihren Serienliebling. © Kitzbühel Tourismus

Kitzbühel Tourismus Direktorin Dr. Viktoria Veider-Walser, EC Die Adler Präsident Volker Zeh und Kitzbühel Tourismus Präsidentin Signe Reisch umgeben von den Trainern von EC Red Bull Salzburg und EHC Red Bull München. © GEPA / RedBull

Krimiwochenende in Kitzbühel

Der Besuch von Tatorten mit Verfolgungsjagd auf dem Eis stand am vergangenen Wochenende in der Gamsstadt auf dem Programm.

Kitzbühel Tourismus blickt auf ein veranstaltungsreiches Wochenende zurück. Treue Fans der langjährigen Krimi-Serie SOKO Kitzbühel besichtigen Tatorte in der malerischen Innenstadt, während Sportbegeisterte beim Red Bulls Salute mitfieberten.

Fünfte SOKO Kitzbühel Fanwanderung mit 200 Fans
Mit über 2.250 Drehtagen, 197.000 Nächtigungen in der Region Kitzbühel und 1,2 Milliarden Zuseher bei Erstausstrahlung ist SOKO Kitzbühel die am längsten laufende ORF Krimireihe. Die Serie wird als erste mit Österreichischen Umweltzeichen für Green Producing ausgezeichnet werden, da Ressourcen eingespart und klimafreundliche Maßnahmen gesetzt werden konnten. Neu sind in diesem Jahr auch die Merchandise Artikel, die am vergangen Samstag direkt bei der fünften SOKO Kitzbühel Fanwanderung gekauft werden konnten. Knapp 200 begeisterte Fans aus Österreich, Deutschland, den Niederlanden und der Slowakei wanderten gemeinsam mit den Hauptdarstellern der Serie - Jakob Seeböck, Julia Cencig, Ferry Öllinger und Veronika Polly. Insgesamt elf Stationen standen beim Streifzug durchs „Stadl“ auf dem Programm. Die Stars der Serie gaben Einblick zu den Dreharbeiten und erzählten zahlreiche Anekdoten. Andrea L’Arronge erwartete die Wanderer im Filmkino, wo in gewohnter Manier Ausschnitte und Hoppalas der Dreharbeiten gezeigt wurden. Vor der Fotowand entstanden als Erinnerung Selfies mit den Schauspielern, die auch eifrig Autogramme vergaben. Der Gewinner des SOKO Fanwanderungsfalles durfte sich im Anschluss auf die Teilnahme bei den Dreharbeiten freuen. Nächstes Jahr feiert die Krimi-Serie SOKO Kitzbühel ihren 20. Geburtstag. Das Programm zu diesem Jubiläum ist bereits in Planung und wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Sportlicher Krimi auf Eis beim Red Bulls Salute
Auch Hockeyfans konnten am Wochenende einen Krimi auf dem Eis miterleben. Das exklusive Invitational Eishockey-Turnier Red Bulls Salute fand mit vier europäischen Spitzenteams und abwechslungsreichem Rahmenprogramm erstmals im Kitzbüheler Sportpark statt. Der EC Red Bull Salzburg trat am Freitag im Eröffnungsspiel gegen die Malmö Redhawks an. Als erster Finalteilnehmer konnten sich die Schweden behaupten. Das zweite Halbfinalspiel zwischen Red Bull München und HIFK brachte das Team aus München als Sieger hervor. Beim kleinen Finale am Samstag sicherten sich die Jungs aus Finnland den dritten Platz, während der EHC Red Bull München im ausverkauften Sportpark in einem bis zum Schluss spannenden Spiel mit 7:4 als Sieger des Turniers geehrt wurde.

SAVE THE DATE
Bei der Kitzbüheler Genuss-Wanderwoche stehen vom 12. bis 21. September wieder alle Zeichen auf eine genussvolle Symbiose zwischen Wandern und Kulinarik. Den Auftakt bilden die Verleihung des Europäischen Wandergütesiegels, die Zertifizierung drei weiterer Wandergastgeber sowie die Einweihung der beiden Wander-Infoplätze in Reith und Aurach am Donnerstag, den 12. September. Am ersten Wochenende vom 13. bis 14. September präsentieren renommierte Gastronomen und Traditionsvereine aus Kitzbühel und den Feriendörfern Reith, Aurach und Jochberg beim KITZ Kulinarik Festival an über 20 Ständen authentische Gerichte mit Regionalbezug in der Kitzbüheler Innenstadt.

Alle Informationen zu Veranstaltungen in Kitzbühel finden Sie unter veranstaltungen.kitzbuehel.com