+43 664 738 386 83 HomeMagazinAboSitemap

Detailansicht

HAUSER KAIBLING

Carina Röder (Marketing), Klaus Hofstätter (Geschäftsführer), Anton Schwab (Betriebsleitung) und Robert Speer (Sommer-Koordinator) freuen sich - stellvertretend für das ganze Hauser Kaibling Team – über die verliehene Auszeichnung „Beste Österreichische Sommer-Bergbahn“. © Hauser Kaibling

Mit dem Gütesiegel „BESTE ÖSTERREICHISCHE SOMMER-BERGBAHN“ ausgezeichnet

Das einmalige Angebot und die Erfüllung von 160 Kriterien kürten den steirischen Erlebnisberg Hauser Kaibling zu einer der „Besten Österreichischen Sommer-Bergbahnen“ in der Kategorie Familie.

Wo ist für kleine Besucher besonders viel geboten? Welche Attraktionen begeistern Jung und Alt? Und wie lässt sich der Bergsommer in Österreich wertvoll beleben? Diese und noch viel mehr Fragen stellte sich der Fachverband der Seilbahnen der Wirtschaftskammer Österreich. Anhand eines ausgeklügelten und anspruchsvollen Anforderungskataloges werden die besten heimischen Sommerbergbahnen gekürt. Jene Bergbahnen, die ihren Gästen ein besonderes Erlebnis bieten, werden mit dem Gütesiegel ausgezeichnet. In der Kategorie „Familie“ hat sich der Hauser Kaibling in der Steiermark qualifiziert und darf sich ab sofort mit dem Gütesiegel „Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen“ schmücken. Die Verantwortlichen freuen sich sehr über diese renommierte Auszeichnung und sehen sie als Ansporn, den eingeschlagenen Erfolgsweg weiter zu verfolgen.

Authentisches Bergerlebnis und die Begegnung mit der Natur als Erfolgsrezept
„Wir sind sehr stolz, dass unsere Ideen für eine nachhaltige, regionale Belebung des Hauser Kaibling in den Sommermonaten nicht nur von unseren Gästen so begeistert aufgenommen wurde, sondern auch von dem Fachverband der Seilbahnen der Wirtschaftskammer Österreich mit dieser Auszeichnung gewürdigt wird“, sagt Geschäftsführer Klaus Hofstätter. Der Hauser Kaibling setzt in seinem Sommerangebot auf die einmalige Anziehungskraft seiner 800 Bergschafe, einem attraktiven Wochenprogramm mit Bauernmarkt, Fitness-Workout uvm. und den Fokus auf E-Bike-Fahrer. Neben zahlreichen, extra ausgewiesenen E-Bike-Strecken gibt es am Hauser Kaibling einen eigenen E-Trial Park, der Erwachsene wie Kinder ab 3 Jahren begeistert.

Über das Gütesiegel „Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen“
Das Gütesiegel Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen ist eine Initiative des Fachverbandes Seilbahnen der Wirtschaftskammer Österreich. Das Gütesiegel vereint die Experten und Vorreiter des heimischen Sommer-Berg-Tourismus unter Österreichs Seilbahnen und zählt mittlerweile 70 Mitglieder mit 83 Themenbergen. Laut aktuellen Studien ist das Gütesiegel insbesondere für bergunerfahrene Sommerurlauber ein wichtiges Entscheidungskriterium für die Wahl der Destination. Nur Betriebe, die mindestens 160 Qualitätskriterien erfüllen, werden Mitglied der Besten Österreichischen Sommer- Bergbahnen. Zudem müssen sie sich in den fünf Themen – Abenteuer, Familie, Panorama & Naturerlebnis, Genuss, Kunst & Kultur – spezialisieren und alle drei Jahre die Rezertifizierung bestehen. Mehr unter: www.sommer-bergbahnen.at